Trotz dass Poolleitern nur zum Zubehör eines Swimmingpools gehören. Und dadurch eher ein Randprodukt darstellen, gibt es nichtsdestotrotz auch dort eine Vielzahl von Herstellern. Aber auch genau deshalb sollten Sie bei der Wahl von Poolleitern auch ein Augenmerk auf den Hersteller werfen.

Die aktuellen Hersteller von Poolleitern

Hersteller von Poolleitern im Überblick.

Übersicht der Hersteller von Poolleitern.

Poolleitern – von gut bis böse alles möglich

Denn wie in fast jeder Branche gibt es hier natürlich Anbieter, die günstige Leitern produzieren und vertreiben. Wodurch ein Kauf schnell zur Fehlinvestition werden kann. Aus diesem Hintergrund heraus haben wir uns intensiv in diesem Beitrag mit den Herstellern von Poolleitern beschäftigt.

Die am Markt bekannten Hersteller von Poolleitern:

  • Bestway
  • Intex
  • Zelsius

Bestway Poolleitern

Das Unternehmen Bestway gehört definitiv zu den bekanntesten und größten Hersteller von Poolleitern. Wobei auch bei Bestway die Leiter nur ein Zubehör ist. Denn das Hauptprodukt sind die Pools an sich selbst.

Woher kommt Bestway?

Wie sollte es anders sein! Bestway ist ein chinesischer Hersteller. Allerdings soll Sie dies bei der Entscheidung und der Auswahl einer Poolleiter nicht abschrecken. Denn nicht nur laut der Unternehmenswebsite gehört die Firma zu den führenden Marktteilnehmern. Nein, sondern auch wenn Sie sich ein wenig mit dem Thema beschäftigen, werden Sie schnell merken, dass sehr viele Produkte von Bestway stammen. Selbstverständlich sind sie auch nicht die einzigsten Produzenten von Poolleitern aus China.

Können Sie auf Bestway setzen?

Hierzu sagen wir ganz klar „JA“. Denn die Firma beschäftigt mehr als 7.000 Mitarbeiter und hat auch zahlreiche Auslandsniederlassungen. Eine davon ist ebenfalls auch in Deutschland ansässig.

Wie sieht es mit Ersatzteilen aus?

Das Unternehmen gehört hierbei zu den führenden Anbietern. So bietet die Website von Bestway auch die Möglichkeit direkt Ersatzteile zu bestellen. Dies gilt auch für den deutschen Markt.

Welche Poolleiterarten bietet Bestway an?

Das Angebot bezieht sich vor allem erst einmal auf das mittlere Preissegment. Wodurch die Leitern auch bereits für Einsteiger sehr interessant sind. Das Portfolio umfasst hauptsächlich Stahlleitern. Wobei Bestway in diesem Bereich auch Sicherheitsleitern anbietet. Je nach Poolhöhe können Sie auch bei den Bestway Poolleiter die entsprechende Leiterhöhe wählen.

[produkte limit=“3″ orderby=“rating“ order=“desc“ include=“86,85,83″ layout=“grid“ review=“false“ detail_button=“false“ buy_button=“true“ details_fields=“true“ details_tax=“true“ reduced=“false“ align=“left“ slider=“false“]

Die Poolleiter von Intex

Auch Intex gehört zu den führenden Anbietern von Poolleitern. Im Gegensatz zu Bestway gehört Intex zu dem niederländischen Unternehmen Heuts. Sie können also erahnen, dass Intex ein europäischer Hersteller ist. Natürlich soll es aber auch nicht heißen, dass die Produkte alle in Europa produziert und gefertigt werden.

Das Intex Produktprogramm

Ebenfalls bietet Intex auch im Hauptsegment den eigentlichen Pool an. Trotzdem hat Intex auch den Fokus auf dazugehörigen Zubehör. Weshalb auch die Kombination sehr empfehlenswert ist, falls Sie bereits einen Intex pool Ihr eigen nennen können. Selbstverständlich ist dies keine Pflicht und Sie können eine Intex Poolleiter auch in Verbindung mit einer anderen Poolmarke verwenden.

Können Sie auf Intex setzen?

Definitiv gilt auch hier ein absolutes „Ja“. DIe Marke Intex ist keine NoName-Marke und bietet qualitativ hochwertige Leitern an. Dies betrifft vor allem auch Poolleitern aus Edelstahl. Dies wäre sicherlich auch der Hauptunterschied zu Bestway.

Wie sieht das Produktprotfolio von Intex aus?

Das Produktprogramm von Intex bietet hier eine Fülle von Varianten an. Wodurch Sie auf jeden Fall eine passende Poolleiter finden werden. So enthält das Portfolio Standardleitern aus Stahl, sowie eben auch entsprechend aus Edelstahl. Des Weiteren können Sie auch aus unterschiedlichen Leitergrößen auswählen. Die entweder mit oder ohne Plattform sind.

[produkte limit=“3″ orderby=“rating“ order=“desc“ include=“90,89,88″ layout=“grid“ review=“false“ detail_button=“false“ buy_button=“true“ details_fields=“true“ details_tax=“true“ reduced=“false“ align=“left“ slider=“false“]

Edelstahl Poolleitern von Zelsius

Die Marke Zelsius gehört von den drei hier aufgeführten Herstellern bzw. Marken am ehesten zu den höheren Preissegment. Dies liegt aber einmal daran, was Zelsius Poolleitern zum größten Teil nicht mobil sind, sondern fest am beziehungsweise im Pool befestigt und montiert werden. Die Leitern eigenen sich also nicht für aufblasbare Swimmingpools aus Kunststoff.

Welches Segment der Poolleitern gehört Zelsius an?

Wie bereits gerade erwähnt ist Zelsius stark im Segment der montierbaren Poolleitern vertreten. Diese Leitern sind auch entsprechend aus Edelstahl. Wodurch die Qualität und Langlebigkeit dieser Poolleitern unbestritten hoch sind.

Ist Zelsius empfehlenswert?

Auch hier können wir nur bestätigen, dass ein Kauf und die Verwendung einer Poolleiter von Zelsius wenig falsch machen können. Selbstverständlich sollten Sie sich trotzdem mit dem Produktprogramm beschäftigen. Da auch Zelsius eine Variantenvielfalt mit jeglichen Größen und Plattformen anbietet.

Sie möchten mehr zum Thema Poolleiter erfahren?

Dann informieren Sie sich jetzt auf unserem Portal über Poolleiter und die wichtigen Punkte die Sie darüber wissen sollten.

.entry-meta { display:none !important; }